CLASSIC BIKE NEWS

Aktuelle Meldungen im Überblick.

NEWS

Grand Opening 1.April 2017

Harley-Davidson feiert den Umzug

Der Berliner Vertragshändler läd ein zum Grand Opening am 1.April 2017 in die Huttenstr. 50 in Tiergarten.

Der neue Milwaukee-Eight Motor

Der neue Milwaukee-Eight Motor

Wenn ihr denkt, mehr geht nicht, dann legt Harley-Davidson noch mal eine ordentliche Schippe drauf.

Denn die Harley-Davidson Tourer 2017 werden künftig vom Milwaukee-Eight 107 Motor befeuert.

Das neu entwickelte V2-Triebwerk bietet satte 1.745 ccm Hubraum und erzeugt ein gewaltiges Drehmoment von bis zu 153 Nm.

Das neue Aggregat ist noch stärker, langlebiger und bietet eine laufruhige, aber
nachdrückliche Kraftentfaltung, die es so noch nie bei Harley-Davidson gab.

Auch die CVO Touring-Modelle dürfen sich über ein Plus an Power freuen.

In ihnen bebt der Milwaukee-Eight 114 Motor mit 1.868 ccm.

Neben der Power wurden auch der Komfort und die Straßenlage weiter verbessert.

Die Tourer kommen jetzt mit noch einfacher hydraulisch einstellbaren Federbeinen am Heck und einer neuen Showa Vorderradgabel daher.

mehr Infos
Detailansicht schließen
Die neue Dimension der Performance
Die neue Dimension der Performance
Die neue Dimension der Performance
Die neue Dimension der Performance
Die neue Dimension der Performance

Die neue Dimension der Performance

Dyna Low Rider S / CVO ProStreet Breakout


Die neue Low Rider® S bereichert das Factory Custom um einen kraftvollen, unverwechselbaren Ansatz.

Ducken Sie sich hinter die Lenkerverkleidung und legen Sie los.


In der Tradition der legendären FXR Modelle vereint sie brachiale Power und agiles Handling in einem Bike.

Angetrieben wird die Low Rider S vom hubraumstärksten Harley Motor, dem Screamin’ Eagle Twin Cam 110.

Unterstützt wird der Kraftprotz vom Screamin’ Eagle Heavy Breather Luftfilter und von einer Shotgun-Auspuffanlage.

Die „Premium Ride“-Federbeine mit Gasdruckstoßdämpfern und eine „Premium Ride“-Cartridge-Telegabel sorgen für erstklassisches Fahrverhalten und hohen Komfort.

Drei Scheibenbremsen und ABS bürgen jederzeit für höchste Sicherheit. Hinzu kommt eine von unseren Dark Custom Bikes inspirierte Optik im düsteren Schwarz


Die CVO Pro Street Breakout®.

Stilechter Auftritt und jede Menge Drehmoment stehen im Zentrum unserer Interpretation eines typisch amerikanischen Muscle Bikes der Spitzenklasse.

Die CVO Pro Street Breakout ist mit ihrem langgestreckten, muskulösen Look unsere Hommage an die amerikanischen Drag-Racer.

Das Herzstück des Kraftpakets bildet der mächtige Screamin’ Eagle Twin Cam 110B, der als stärkster luftgekühlter Harley-Davidson Serienmotor gilt.

Das Maximum aus dem großen V-Twin holen schwarze „Blunt Cut“-Endschalldämpfer, eine offene Screamin’ Eagle Heavy Breather Elite Airbox und eine leistungsstarke, hydraulisch betätigte „Assist and Slip“-Kupplung.

Das stabile Fahrwerk mit 19 Zoll großem Vorderrad fördert Handling und Agilität, während der fette 240er Hinterreifen die Power souverän auf den Asphalt bringt.

Zahlreiche Zitate des Drag-Race unterstreichen das unnachahmliche Auftreten der CVO Pro Street Breakout. Dazu zählen der flache Dragstyle-Lenker und der Windabweiser. Besonderes Highlight ist vor allem die Lackierung: das im Motorradbereich bisher zum ersten Mal eingesetzte „Smoke Satin Chrome“-Finish unterstreicht den exklusiven, aber auch finster wirkenden Gesamteindruck.



Wir sind stolz, die Low Rider S & CVO ProStreet Breakout in unseren Reihen zu haben und freuen uns schon auf die neue Saison!


mehr Infos
Detailansicht schließen